Orthopädie und Traumatologie

Orthopädie und Traumatologie

Die Orthopädie und Traumatologie ist ein Wissenschaftszweig, der sich mit der Diagnose und Behandlung aller Arten von Erkrankungen des Bewegungsapparates befasst. Ziel ist die Korrektur von Körperschäden, die nach Unfällen und traumatischen Verletzungen aus unterschiedlichen Gründen auftreten, sowohl durch konventionelle Methoden als auch durch chirurgische Eingriffe. Der Bereich Orthopädie und Traumatologie, der alle Arten von Problemen im Zusammenhang mit Schulter, Ellenbogen, Knie, Hüfte und Wirbelsäule diagnostiziert und behandelt, ist auch ein Hauptzweig, der sowohl für die Diagnose als auch für die Durchführung der am besten geeigneten Behandlung angeborener Behinderungen zuständig ist.

Die Orthopädie und Traumatologie ist in einige Unterzweige unterteilt:

Sportchirurgie: Schulter-, Ellenbogen-, Hüft-, Knie- und Knöchelverletzungen, die nach Sportverletzungen auftreten, werden von Orthopäden behandelt. Meniskusrisse im Knie, vorderer, hinterer Kreuzbandriss sowie Innen- und Außenmeniskusrisse, Knorpelschäden, Knorpeltransplantationen, rezidivierende Schulterluxationen, Schulter-, Knie-, Ellenbogen- und Sprunggelenkschmerzen werden mit geschlossenen und offenen Operationen behandelt. In unserem Krankenhaus werden alle Arten von offenen und geschlossenen Gelenkoperationen von unseren orthopädischen Fachärzten behandelt.

Arthroplastik Prothesenoperationen am Gelenk bei fortgeschrittenen Verkalkungen, die durch Knorpelverschleiß in den Gelenken entstehen, werden unter dem Namen Arthroplastik definiert. In unserem Krankenhaus werden gelenkerhaltende chirurgische Eingriffe (offene und geschlossene Operationen), Gelenkflüssigkeitsinjektionen in die Gelenke (Knie-, Schulter-, Sprunggelenk unter ambulanten Bedingungen, Hüftgelenk unter USG-Anleitung) und Stammzelleninjektionen im Frühstadium erfolgreich eingesetzt Knorpelverschleiß. Prothesenoperationen werden bei Gelenkverkalkungen durchgeführt, die nach fortgeschrittenem Knorpelverschleiß entstehen. Insbesondere Hüft-, Knie-, Schulter-, Ellenbogen- und Sprunggelenkprothesenoperationen werden in unserer Klinik erfolgreich durchgeführt. Auch bei Hüftgelenksverkalkungen aufgrund einer Hüftluxation, die nach einer angeborenen Hüftluxation entsteht, werden Prothesenoperationen erfolgreich durchgeführt. Diese Prothesenoperationen werden in unserem Krankenhaus seit einem Jahr auch mit Methoden der Roboterchirurgie durchgeführt.

Unfallchirurgie: Alle Arten von Gelenk- und Knochenbrüchen und -luxationen, die nach Traumata wie Unfällen und Stürzen entstehen, Hüftfrakturen im fortgeschrittenen Alter werden durch geschlossene und offene Operationen erfolgreich behandelt. Das orthopädische und traumatologische Team unseres Krankenhauses führt erfolgreich Operationen insbesondere bei älteren Patienten durch, die eine Intensivpflege benötigen, bei Patienten mit Mehrfachtrauma mit mehreren Knochenbrüchen und bei Patienten mit Beckenfrakturen, die eine spezielle Operation erfordern.

Kinderorthopädie: Angeborene und spätere orthopädische Erkrankungen bei Kindern (z. B. angeborene Hüftluxation, Serabralparese-Operationen, angeborener Klumpfuß, Kinderfrakturen) werden von unseren Fachärzten in unserer Klinik erfolgreich behandelt.

Handchirurgie: Operationen, die mikrochirurgische Eingriffe wie Gefäßnerven- und Sehnenschnitte, angeborene oder erworbene Handdeformitäten, Nervenkompressionen (Karpaltunnelsyndrom), Triggerfinger, Sehnenentzündungen, Sehnentransfers erfordern, werden von unseren Fachärzten in erfolgreich durchgeführt unser Krankenhaus.

Deformitätschirurgie: Angeborene oder spätere Operationen an Knochen- und Gelenkdeformitäten sowie Operationen zur Höhenverlängerung werden in unserem Krankenhaus erfolgreich behandelt.

Wirbelsäulenoperationen sowie Knochen- und Weichteiltumoroperationen werden in unserer Klinik erfolgreich behandelt.

Handchirurgie und Mikrochirurgie:
Die Mikrochirurgie ermöglicht die Operation sehr kleiner Gefäße und Kreisläufe mit Materialien, die mit bloßem Auge nur schwer zu erkennen sind. Dadurch ist es möglich, Organe wie abgetrennte Hände, Arme, Füße und Beine wieder mit dem Körper zu verbinden und sehr dünne Nervenfasern zu reparieren. Es werden Diagnose und Behandlung von Problemen wie Gefäß-, Sehnen- und Nervenschnitten, Verlust und Amputationen von Haut- und Muskelgewebe, Tennisarm und Ganglienzysten durchgeführt.

Wirbelsäulenchirurgie
Dabei werden Lenden- und Halshernien der Wirbelsäule und der Rückenmarksnerven, Rückenmarks- und Nervenkompressionen aufgrund von Spinalkanalstenosen, Wirbelgleiten, Deformitäten, Tumoren und Erkrankungen der Rückenmarksgefäße untersucht.

Was sind die Interessen von Fachärzten für Orthopädie und Traumatologie?

Fachärzte für Orthopädie und Traumatologie sind Ärzte, die sich mit allen Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates befassen. Die Abteilung für Orthopädie und Traumatologie bietet Diagnose- und Behandlungsdienste für alle Erkrankungen des Bewegungsapparates und traumatische Verletzungen, die in Bereichen wie Hand, Schulter, Ellenbogen, Knie, Fuß und Wirbelsäule auftreten.

Welche Krankheiten werden in der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie behandelt?

Einige der Krankheiten, die die Abteilung für Orthopädie und Traumatologie im Zusammenhang mit Erkrankungen des Bewegungsapparates behandelt, bei denen Menschen viele Probleme haben, sind wie folgt:
  • Angeborene Hüftluxationen
  • Ungleichheiten an den Beinen
  • Meniskusverletzungen
  • Quetschungen und Verstauchungen der Gelenkbänder
  • Nervenkompression
  • Ischias
  • Tennisellenbogen
  • Gelenkverkalkungen (Arthrose),
  • Fersensporn
  • Triggerfinger
  • Knorpelverletzungen
  • Gelenkschmerzen
  • Hals- und Lendenhernien
  • Rheumatische Deformitäten der Gelenke
  • Faserbrüche
  • Lernen Sie unsere Ärzte kennen

    Op. Dr. C. Hakkı Babatürk

    Orthopädie und Traumatologie

    Einen Termin machen

    Op. Dr. C. Mahmut Özgür

    Orthopädie und Traumatologie

    Einen Termin machen

    Op. Dr. Hasan Emirhan Usta

    Orthopädie und Traumatologie

    Einen Termin machen

    Op. Dr. Yusuf İyetin

    Orthopädie und Traumatologie

    Einen Termin machen

    Öffnungszeiten