Pädiatrie

Pädiatrie

Patienten vom Neugeborenen bis zum Alter von 18 Jahren gelten nicht als Erwachsene und werden in der Abteilung für Pädiatrie, dh Kindergesundheit und -krankheiten, behandelt. Neben pädiatrischen Erkrankungen werden in der Abteilung auch das Wachstum und die Entwicklung von Kindern beobachtet.

In unserer Neugeborenenabteilung des Pendik Regional Hospital werden auch Neugeborenen-Screenings und Stillberatung angeboten. Darüber hinaus gibt es in unserem Krankenhaus eine Neugeborenen-Intensivstation mit 18 Betten, die für notwendige Fälle genutzt wird und auf der auch Patienten der Stufe drei aufgenommen werden.

Die Abteilungen für Pädiatrie sind wie folgt:

  • Pädiatrische Genetik
  • Pädiatrische Kardiologie
  • Kinderimmunologie
  • Kinderneurologie
  • Kinderimmunologie
  • Kinder, Jugendliche und psychische Gesundheit
  • Kinderchirurgie
  • Endokrines System bei Kindern

Pädiatrische Notfallambulanz

In der Notaufnahme des Pendik Regional Hospital gibt es auch eine pädiatrische Notfall-Poliklinik. In dieser 24-Stunden-Notfall-Poliklinik werden alle Eingriffe, die im Rahmen pädiatrischer Notfallerkrankungen anfallen, von erfahrenen Fachärzten auch an Feiertagen durchgeführt.

Überwachung gesunder Kinder

Das Ziel der Kinderbetreuung besteht darin, vermeidbare Krankheiten im Vorfeld zu erkennen, um ein Leben in guter Gesundheit zu erhalten und das Baby und seine Familie dabei zu unterstützen, durch Vorsorgemaßnahmen die Lebensqualität zu verbessern.

Die gesunde Kindernachsorge umfasst regelmäßige Gesundheitschecks für Säuglinge, Kinder und Jugendliche. Diese Nachsorge sollte in Zusammenarbeit mit dem Arzt, der Familie, dem Krankenpfleger und dem zugehörigen Gesundheitspersonal durchgeführt werden. Wenn möglich, sollte das Kind zusammen mit der physischen und sozialen Umgebung, in der es lebt, untersucht werden.

Zur Nachsorge des Kindes wird das Kind innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Geburt entlassen. Die erste ambulante Kontrolle ist 48-72 Stunden nach der Entlassung geplant. Darüber hinaus werden unsere routinemäßigen Nachsorgeuntersuchungen, die als Nachsorgeuntersuchungen am 15. Tag und im 1. Monat fortgesetzt werden, fortgesetzt, bis das Baby 6 Monate alt ist. Nachdem das Baby 6 Monate alt geworden ist, wird es alle drei Monate, d. h. im 9., 12., 15. und 18. Monat, zur Nachsorge gerufen.

Die Betreuung gesunder Kinder ist kein Dienst, der nur gesunden Kindern angeboten werden sollte, sondern ein Gesundheitsdienst, bei dem das Wachstum und die Entwicklung aller Kinder überwacht, ihr Gesundheitszustand bewertet und präventive medizinische Maßnahmen wie Impfungen und Gesundheitserziehung durchgeführt werden werden zur Verfügung gestellt. Es wird im Alter zwischen 2 und 6 Jahren alle sechs Monate und ab dem 6. Lebensjahr jährlich empfohlen.

Lernen Sie unsere Ärzte kennen

Facharzt Çiğdem Kadıoğlu

Gesundheit und Krankheiten von Kindern

Einen Termin machen

Facharzt Hızır Yılmaz

Gesundheit und Krankheiten von Kindern

Einen Termin machen

Facharzt Murat Gözen

Gesundheit und Krankheiten von Kindern

Einen Termin machen

Facharzt Namiye Erbil

Gesundheit und Krankheiten von Kindern

Einen Termin machen

Öffnungszeiten